Kleines Wörterbuch der Bergmannssprache

(Arsch)leder:

 

Vor allem in den Salzbergwerken sind die Bergleute auf Baumstämmen in den Berg eingefahren. Um sich nicht zu verletzen, schnallten sie an besagter Körperstelle ein Leder um, das sie auch bei der Gesteinsarbeit und vor Verkühlungen schützte.

Gewerke:

Pächter bzw. Besitzer der Abbaurechte einer Grube.

Gewerkschaft:

Vereinigung der Gewerken zum Zweck des gemeinsamen Bergbaues.

Grube:

(Von "graben"), ein unterirdisches System aus Stollen und Schächten.

Hunt:

Transportwagen für Fördergut.

Kumpel:

Kumpan, kommt vom altfranzösischen "compain", das "Kamerad" bedeutet.

Lauf:

Streckensystem, das in derselben Ebene liegt. Führt zu und von einem Schacht und besteht aus einem oder mehreren Stollen.

Schacht:

Vertikale Verbindung zwischen den Läufen.

Stollen:

(Vom mittelhochdeutschen "stolle", das "Pfosten" bedeutet), mit Stützen und Pfosten gesicherter, horizontal geführter Gang.

Strecke:

Ein bestimmter Abschnitt eines Grubenbaues.

Teufe:

(mhd. "tiufe") Tiefe. Das Anlegen eines Schachtes heißt demnach (ab-, ver-)teufen.

Wetter:

Tagesluft, die gut oder bei Sauerstoffmangel schlecht sein kann. Böse Wetter enthalten schädliche Gase, die, wenn sie explodieren, zu schlagenden Wettern werden (nur im Kohlenbergbau).

Zeche:

Bedeutete anfangs "Reihenfolge", dann "Gesellschaft von Personen" und "Trinkgelage". Daraus wurde der Begriff für einen Bergwerksbetrieb. Auch die Bezeichnung eines großen, ausgeerzten Abbauraumes.
 
Anfahrtsstube   Knappenfahne   Wörterbuch   Seilwinde   Nordlinie   Schlägl   Rutsche   Wasserrad
Zum Seitenanfang

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite und unseren Datenschutzrichtlinien einverstanden sind. Weitere Informationen sind im Impressum zu finden. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk