Die Bleiberger Knappenfahne

Im Jahre 1717 haben die Bleiberger Knappen an der Belagerung Belgrads unter Prinz Eugen erfolgreich teilgenommen. Zum Dank schenkte ihnen der Prinz nach dem Sieg über die Türken eine Fahne, auf die die Bergleute besonders stolz waren.
Heute wird die Fahne, ihres empfindlichen Alters wegen, im Bergbaumuseum aufbewahrt. Sie ist die älteste Bergknappenfahne der Welt.


 

 

Zum Seitenanfang

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite und unseren Datenschutzrichtlinien einverstanden sind. Weitere Informationen sind im Impressum zu finden. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk